Objekt 4 von 6
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Genthin: EFH mit Ausbaupotenzial

Objekt-Nr.: FM553
  • NEU+++NEU+++NEU
    Blick aus dem Garten
  • NEU+++NEU+++NEU
    Straßenansicht
  • NEU+++NEU+++NEU
    Garten
  • NEU+++NEU+++NEU
    Eingangsbereich
  • NEU+++NEU+++NEU
    Bad stark sanierungsbedürftig
  • NEU+++NEU+++NEU
    Flur erstes Geschoß
  • NEU+++NEU+++NEU
    Schlafzimmer 1.OG
  • NEU+++NEU+++NEU
      Wohnzimmer
  • NEU+++NEU+++NEU
    Blick DG ins Zwischengeschoß
  • NEU+++NEU+++NEU
    Schlafzimmer DG
  • NEU+++NEU+++NEU
      resized
  • NEU+++NEU+++NEU
    Schlafzimmer DG
  • NEU+++NEU+++NEU
    Flur DG
  • NEU+++NEU+++NEU
    Treppenhaus
  • NEU+++NEU+++NEU
    Treppenhaus zum Eingangsbereich
  • NEU+++NEU+++NEU
    Treppenhaus
  • NEU+++NEU+++NEU
    Küche
  • NEU+++NEU+++NEU
    Anbau Seitenflügel
  • NEU+++NEU+++NEU
    Treppenhaus
  • NEU+++NEU+++NEU
    Hof mit Garage
  • NEU+++NEU+++NEU
    Wohnzimmer
  • NEU+++NEU+++NEU
    Treppenhaus
  • NEU+++NEU+++NEU
    Keller
  • NEU+++NEU+++NEU
    Keller
  • NEU+++NEU+++NEU
    Ölheizung
  • NEU+++NEU+++NEU
    Tankanlage
  • NEU+++NEU+++NEU
    Hof
  • NEU+++NEU+++NEU
    Hofeinfahrt
  • NEU+++NEU+++NEU
    Friedenstraße
  • NEU+++NEU+++NEU
    Gratenteich
  • NEU+++NEU+++NEU
    Straßenansicht 1
Blick aus dem Garten
Straßenansicht
Garten
Eingangsbereich
Bad stark sanierungsbedürftig
Flur erstes Geschoß
Schlafzimmer 1.OG
Wohnzimmer
Blick DG ins Zwischengeschoß
Schlafzimmer DG
resized
Schlafzimmer DG
Flur DG
Treppenhaus
Treppenhaus zum Eingangsbereich
Treppenhaus
Küche
Anbau Seitenflügel
Treppenhaus
Hof mit Garage
Wohnzimmer
Treppenhaus
Keller
Keller
Ölheizung
Tankanlage
Hof
Hofeinfahrt
Friedenstraße
Gratenteich
Straßenansicht 1
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
Friedensstraße 112
39307 Genthin
Jerichower Land
Sachsen-Anhalt
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
79.000 €
Wohnfläche ca.:
125 m²
Grundstück ca.:
1.150 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
2
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
5% zuzüglich gesetzliche MwSt von zur Zeit 19%
Nutzfläche ca.:
200 m²
Bad:
Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
3
Anzahl Badezimmer:
1
Dachboden:
ja
Keller:
voll unterkellert
Umgebung:
Apotheke, Bahnhof, Bus, Einkaufsmöglichkeit, Fitness, Grundschule, Hafen, Kindergarten, Kino, Reitplatz, ruhige Gegend, Polizei, Post, Strandnähe, Wald, weiterführende Schule, Wohngegend
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
1990
Qualität der Ausstattung:
einfach
Baujahr:
1930
Verfügbar ab:
01.07.2019
Zustand:
sanierungsbedürftig
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Öl
Energieausweistyp:
Bedarfsausweis
Energieeffizienz-Klasse:
D
Endenergiebedarf:
125 kWh/(m2*a)
Baujahr laut Energieausweis:
1930
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Kurzbeschreibung Vorderhaus: Doppelhaushä|fte, ein Vollgeschoss, voll unterkellert,
Dachgeschoss mit Gaubeausgebaut. Fassade Sichtmauerwe|k, Deckdeckung Bibersteine und Gauben mit Dachpappe.
Kurzbeschreibung Anbau: zwei Vollgeschosse, Flachdach mit Dachsteinen, nicht unterkellert, Fassadegeputzt. Massiver Schuppenanbau eingeschossig und mit Wellasbesteindeckung.
DasWohnhaus wurdenach 1990 teilweise saniert und modernisiert (u.a.Fenster, Haustür, Öl-Zentralheizung, Bad). Die Modernisierungen liegen schon länger zurück. Das Wohnhaus weist einen Unterhaltunosstau auf und es fehlen weitere Modernisierungen.
Kurzbeschreibung Garage: Massivgebäude, eingeschossig, Flachdach mit Wellasbesteindeckung, zweiflügeliges Holztor - Putz-und Mauerschäden.
Ausstattung/Zubehör:
Das Wohnhaus als Doppelhaushälfte spiegelt den typischen Baustil von Siedlungshäusern der 1930er-Jahre wieder. Durch hofseitige Anbauten wurdein der Vergangenheit die Wohnfläche vergrößert. Zwar wurden Anfang der '1990er-Jahre einzelne Bauteile erneuert, es fehlt aber eine durchgreifende Modernisierung
Lage Haus/Grundstück:
Genthin ist eine Kleinstadt im nördlichen Teil des Landkreises Jerichower Land zwischen Magdeburg und Berlin und direkt am Elbe-Havel-Kanal gelegen. Die Kreisstadt Burg ist über die gut ausgebauten Bundesstraße1 (Magdeburg-Berlin) zu erreichen und ca.25 km entfernt. Genthin ist über die Bahnstrecke Magdeburg-Berlin an den Regionalbahnverkehr angeschlossen. Die Stadt verfügt über Einkaufsmöglichkeiten für Waren des täglichen Bedarfs, Kitas, Schulen und eine medizinische Grundversorgung. Das zu erwerbende Grundstück liegt am südlichen Ortsrand von Genthin in einer ruhigen Wohnsiedlung der 1930er-Jahre, ca. 2 km vom Stadtzentrum entfernt. Es wird durch die Friedenstraße als Sammelstraße für das Wohngebiet erschlossen. Die Straße ist asphaltiert. Befestigte Fußwege und eine Straßenbeleuchtung sind vorhanden. Im Ort befinden sich Kindereinrichtungen, Grund- und erweiterte Schulen. Kulturelle- sowie sportliche Einrichtungen sind ebenfalls Fußläufig im Ort zu erreichen.
Provision:
Provision

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 5,95 % auf den Kaufpreis einschließlich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. FM Immobilien Genthin und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.
Anmerkung:
Alle Informationen stammen vom Eigentümer oder sonstigen Dritten. Wir bitten daher um Verständnis, dass wir für deren Richtigkeit keine Gewähr übernehmen können.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
 
Weitergabeverbot:
Sämtliche Informationen einschließlich der Objektnachweise des Maklers sind ausschließlich für den Kunden bestimmt. Diesem ist es ausdrücklich untersagt, die Objektnachweise und Objektinformationen ohne ausdrückliche Zustimmung des Maklers, die zuvor schriftlich er-teilt werden muss, an Dritte weiter zu geben.
Verstößt der Kunde gegen diese Verpflichtung und schließt der Dritte oder andere Personen, an die der Dritte seinerseits die Informationen weitergegeben hat, den Hauptvertrag ab, so ist der Kunde verpflichtet, dem Makler die mit ihm vereinbarte Provision zuzüglich Mehrwert-steuer zu entrichten.

Zurück zur Übersicht